Würzige Brokkolisuppe mit Gorgonzola – Käsegenuss pur

Gorgonzola ist wegen seines kräftigen Geschmacks nicht für jeden der Lieblingskäse. Aber in der Kombi mit Brokkoli und püriert zu einer Suppe, möchte man nichts anderes mehr.

Für alle Fans von Gorgonzola- bitte macht Euch diese geniale Suppe. Ich war mir anfangs nicht sicher ob der kräftige Käsegeschmack mit der leichten Brokkolinote zusammenpassen würde. Aber ja, es schmeckt absolut großartig. Man möchte gar nicht mehr aufhören und futtert gleich direkt aus dem Topf!

Brokkolisuppe mit Gorgonzola

0 from 0 votes
Recipe by my_tastyworld
Menge

2

Portionen
Kalorien pro Portion

340

kcal
Gesamtzeit

35

Minuten

Zutaten

  • 400 g Brokkoli

  • 100 g Kartoffeln

  • 50 g Gorgonzola

  • 600 ml Brühe

  • 150 ml Sahne (light)

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Den Brokkoli putzen und in kleine Röschen schneiden.
  • Die Brühe aufkochen und den Brokkoli und die Kartoffeln darin ca. 10 min weich kochen.
  • Den Gorgonzola in kleine Würfel schneiden und mit der Sahne zum Brokkoli geben.
  • Alles zu einer cremigen Suppe pürieren.
  • Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

kleiner Tipp

  • Einfach pur genießen oder ein Stück Baguettebrot dazu reichen.

Hast Du das Rezept schon ausprobiert?

Verlinke @my_tastyworld auf Instagram und setze den #mytastyworld !

2 Kommentare

  1. Jacqueline Kossurok

    Guten Tag,

    ich hab es ausprobiert und die Suppe war wirklich lecker ! 😋

    Ich habe die Kartoffeln , mit den Brokkoli zusammen in der Brühe gekocht . Weil leider in der Zubereitung nirgendwo erläutert wird wann ich diese dazu tun soll.
    Ist das so gewollt ? Oder hat man es einfach vergessen , was nicht schlimm ist! Kann ja jedem passieren , dachte nur ich überlese es einfach , aber es steht wirklich nicht drin 🙈

    Vielen Dank immer wieder für diese super leckeren Rezepte . Habe schon echt viele nach gekocht 🤩

  2. Hallo liebe Jacqueline,
    Ja ganz richtig – da hatte ich meine Brille nicht auf 😄! Aber schön, wenn es dennoch zum gewünschten Ergebnis kam und die Suppe so gut geschmeckt hat!! Lieben Dank für das schöne Feedback !!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*