Käse-Schupfnudeln – Soulfood in 10 Minuten

Spätzle mit Käse kennt ja jeder, ich hatte aber nur Schupfnudeln zu Hause und musste etwas improvisieren. Und raus kam dabei eine so unglaublich leckere Käse-Schupfnudel-Pfanne! Das Gericht ist so köstlich, man findet einfach kein Ende und muss auch direkt aus der Pfanne naschen.

Ein Traum von Schupfnudeln mit einer geballten Ladung Käse. Und das in 10 Minuten. Das Gericht ist so unglaublich köstlich und schnell gemacht, das perfekte Gericht für den Feierabend. Die Schupfnudeln werden in einer Pfanne angebraten und dann kommt schon etwas Sahne und der Käse dazu. Etwas würzen und schon kannst Du genießen.

Käse-Schupfnudeln

4 from 15 votes
Recipe by my_tastyworld
Menge

2

Portionen
Kalorien pro Portion

590

kcal
Gesamtzeit

10

Minuten

Zutaten

  • 1 EL 1 Butter

  • 500 g 500 Schupfnudeln

  • 50 ml 50 Sahne

  • 70 g 70 Gouda, gerieben

  • 1 1 TK-8-Kräuter

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln ca. 3 min rundherum braten.
  • Die Brühe, den Käse und die Kräuter einrühren und abgedeckt bei geringer Hitze ca. 2 Min. köcheln lassen bis der Käse zerlaufen ist. Gelegentlich umrühren.
  • Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und genießen.

kleiner Tipp

  • Dazu passt ein grüner Salat oder Gurkensalat.

Hast Du das Rezept schon ausprobiert?

Verlinke @my_tastyworld auf Instagram und setze den #mytastyworld !

2 Kommentare

  1. Hallo Anja, ich habe zufällig dein Rezept gefunden und finde es großartig! Es gibt nur eine Zutat, die mich irritiert. In Deinem “Vorwort” zu den Käse-Schupfnudeln erwähnst du Sahne, die als eine der wenigen Zutaten hinein gehören, aber in der Zutatenliste gibt es keinen Hinweis mehr auf Sahne. Wie viel Sahne muss ich hinzufügen?
    Vielen Dank für Deine Antwort.

  2. Hallöchen, es sind 50 ml Sahne! Ich werd es gleich ändern, lieben Dank:-)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*