Bunter Thunfischsalat mit Paprika und Petersilie

Keine Idee für einen leckeren Salat zum Abendessen? Dann probiere gerne mal diese Variante mit Thunfisch. Gurke und Paprika machen den Salat so richtig schön frisch und macht möchte den direkt aus der Schüssel essen. Diese Variante ist schnell gemacht und eignet sich auch prima als Party-Food.

Dieser Thunfisch-Salat ist wirklich genial und lässt sich im Nu zubereiten. Bunte Paprika, kleine Gürkchen und frische Petersilie sind eine perfekte Kombination und bringen im Mund eine kleine Geschmacksexplosion. Sowohl optisch als auch geschmacklich ist diese Variante ein absolutes Muss und darf in keiner Küche fehlen.

Thunfischsalat

0 from 0 votes
Recipe by my_tastyworld
Menge

2

Portionen
Kalorien pro Portion

340

kcal
Gesamtzeit

20

Minuten

Zutaten

  • 2 Dosen Thunfisch in eigenem Saft

  • 1 rote und gelbe Paprika

  • 8 Cornichons

  • 4 Stangen Frühlingszwiebeln

  • 1/2 Bund glatte Petersilie

  • 1 Spritzer Zitronensaft

  • 2 EL Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Das Gemüse waschen und trocknen.
  • Die Paprika entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  • Die Frühlingszwiebeln und Cornichons in kleine Ringe schneiden. Die Petersilie fein hacken.
  • Den Thunfisch abtropfen lassen und mit allen Zutaten in eine Schüssel geben.
  • Olivenöl dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und min. eine Stunde ziehen lassen.

kleiner Tipp

  • Dazu passt Baguettebrot.

Hast Du das Rezept schon ausprobiert?

Verlinke @my_tastyworld auf Instagram und setze den #mytastyworld !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*