Schneller Beerenkuchen mit frischen Erdbeeren und Blaubeeren

Plötzlich stehen Gäste vor der Tür und Du möchtest noch schnell einen Kuchen auf den Tisch zaubern? Dann solltest Du Dir schnellstens dieses Rezept für den Beerenkuchen vornehmen.

Vielleicht hast Du noch einige Beeren auf Vorrat oder im Garten? Prima, dann nichts wie ran an den Herd. Bereite den Pudding vor und zaubere Dir und Deinen Gästen in wenigen Minuten einen leckeren Kuchen mit Erdbeeren, Himbeeren usw.

Schneller Beerenkuchen

5 from 1 vote
Recipe by my_tastyworld
Menge

8

Portionen
Kalorien pro Portion

400

kcal
Gesamtzeit

25

Minuten

Zutaten

  • 1 Pck 1 Vanillepuddingpulver + Milch

  • 1 1 großer Tortenboden (oder 2 kleine)

  • 300 g 300 Erdbeeren

  • 300 g 300 Heidelbeeren

Zubereitung

  • Das Puddingpulver nach Packungsanleitung anrühren.
  • Den Tortenboden auf einen Teller legen und mit dem Pudding großzügig ausstreichen.
  • Das Obst waschen und trocknen.
  • Die Erdbeeren längs in Scheiben schneiden.
  • Den Tortenboden von außen nach innen mit Heidel- und Erdbeeren belegen und ca. 1 Stunde kalt stellen.

kleiner Tipp

  • Ds Obst lässt sich auch durch Pfirsich, Mandarinen oder Kirschen austauschen.

Hast Du das Rezept schon ausprobiert?

Verlinke @my_tastyworld auf Instagram und setze den #mytastyworld !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*