One Pot Schupfnudeln mit cremiger Kräuter-Senfsoße

2 Hauptzutaten und 10 Minuten Zeit – mehr brauchts für diese Schupfnudelpfanne nicht. Und dennoch bekommst Du eine geballte Ladung supergeiles Soulfood.

Wow sag ich nur!! Die Soße für die Schupfnudeln ist ja wohl mal der Oberknaller! Eine schöne cremige Kombi aus Frischkäse, Kräutern und etwas Senf gibt einen großartigen Geschmack! Und das alles noch in der One Pot Variante! In wenigen Minuten kochst Du Dir ein so köstliches Gericht, dass definitiv in keiner Küche fehlen darf.

One Pot Schupfnudeln mit cremiger Kräuter-Senfsoße

5 from 1 vote
Recipe by my_tastyworld
Menge

2

Portionen
Kalorien pro Portion

700

kcal
Gesamtzeit

10

Minuten

Zutaten

  • 1 Schalotte

  • 1 Öl

  • 500 g Schupfnudeln

  • 150 ml Sahne light

  • 100 ml Brühe

  • 150 g Frischkäse

  • 2 EL TK-8-Kräuter

  • 2 TL Senf

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Die Schalotte schälen und fein würfeln.
  • Das Öl in einen Topf erhitzten und die Schupfnudeln rundherum ca. 3 min braten.
  • Die Schalottenwürfwl dazugeben und nochmal 1 min weiterbraten.
  • Mit Brühe und Sahne ablöschen und die Soße ca. 3 min bei hoher Hitze einkochen lassen. Regelmäßig rühren damit nichts anbrennt.
  • Die Hitze runterstellen und Frischkäse, Senf und Kräuter einrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und 2 min ziehen lassen.

kleiner Tipp

  • Dazu passt ein grüner Salat.

Hast Du das Rezept schon ausprobiert?

Verlinke @my_tastyworld auf Instagram und setze den #mytastyworld !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*