Fluffiges Fladenbrot – ganz einfach selbst gemacht

Fladenbrot ist eine tolle Abwechslung zu unserem normalen Brot und passt prima für verschiedene Aufstriche, zum Brunchen oder Grillen.

Fladenbrot isst Du nur als Döner? Dann solltest Du Dir unbedingt mal dieses einfache Rezept vornehmen und das Brot nachbacken. Schön fluffig mit Sesamkörnern gibt es einen tollen Geschmack. Wir essen es gerne zum Brunch oder Grillen oder auch als Grundlage für diverse Aufstriche. Das Fladenbrot lässt sich kinderleicht zubereiten, benötigte aber wie viele Brotarten immer etwas Zeit. Daher solltest Du ruhig insgesamt zwei Stunden einplanen. Der Teig wird mit Hefe, Mehl und Öl angerührt und nach einer Stunde kannst Du ihn auf dem Backblech legen. Darüber kommt nochmal etwas Olivenöl und die Sesamkörner und dann kann es auch schon fast losgehen. Die Backzeit beträgt nur ca. 8 Minuten. Viel länger sollte es dann auch nicht sein, damit das Brot seine typische Struktur behält. Viel Spaß beim Backen!

Fluffiges Fladenbrot – ganz einfach selbst gemacht

0 from 0 votes
Recipe by my_tastyworld
Menge

4

Portionen
Kalorien pro Portion

450

kcal
Gesamtzeit

2

hours 

Zutaten

  • 200 ml Wasser, lauwarm

  • 0,5 Würfel Hefe

  • 1 EL Zucker

  • 2 EL Rapsöl

  • 350 g Mehl (Type 405)

  • 1 TL Salz

  • 1 EL Olivenöl

  • 1 EL Sesam weiß und schwarz

  • Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

  • Hefe mit Wasser und Zucker verrühren und die Hefe auflösen.
  • Öl, Mehl und Salz dazugeben und alles ca. 8-10 Min. durchkneten.
  • Den Teig zu einer Kugel formen, in eine Schüssel legen und mit einem Geschirrtuch abdecken.
  • Nach 60 Min. den Teig nochmal kurz durchkneten und erneut eine Kugel formen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auf ca. 1,5 cm Höhe ausrollen.
  • Dann mit den Fingern kleine Löcher reinpieken, Sesam darüber streuen und etwas andrücken und den Teig mit Olivenöl einpinseln.
  • Den Teig nochmals 30 Min. gehen lassen.
  • Den Ofen nach 15 Min. auf 250 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Fladenbrot darin 7-8 Min. backen.

kleiner Tipp

  • Das Brot am Ende gut beobachten und nicht zu lange backen.

Hast Du das Rezept schon ausprobiert?

Verlinke @my_tastyworld auf Instagram und setze den #mytastyworld !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*