Spaghetti Garnelen

Spaghetti mit Garnelen – Pasta Delxue

Für alle Fans von Meeresfrüchten ist das hier eine großartige Variante mit Spaghetti und Garnelen.

Garnelen sind doch immer etwas was Feines und gibt es bei uns daher auch nicht allzu oft. Dennoch musste ich die Kombi mit Spaghetti unbedingt einmal ausprobieren und ich sag´s Dir, es ist sooo köstlich, man kommt sofort ins Urlaubsfeeling. Die Garnelen werden vorab in eine Marinade aus Öl, getrockneten Tomate, Knoblauch und Chili am besten über Nacht eingelegt. Und dann gehts auch schon ganz schnell. Pasta abkochen, Garnelen in einer Pfanne braten und alles zusammen servieren. Guten Appetit!

Spaghetti mit Garnelen – Pasta Delxue

0 from 0 votes
Recipe by my_tastyworld
Menge

2

Portionen
Calories

630

kcal
Gesamtzeit

30

Minuten

Zutaten

  • 200 g Spaghetti

  • 250 g TK-Black Tiger Garnelen

  • 8 getrocknete Tomaten in Öl

  • 50 ml Öl von den Tomaten

  • 4 Knoblauchzehen

  • Salz, Pfeffer grob

  • 1 TL Chiliflocken

Zubereitung

  • Die Garnelen in eine Schüssel legen und im Kühlschrank auftauen lassen. Dann die Füße abschneiden und den Darm entfernen.
  • Die Garnelen waschen, trocken tupfen und in eine Schüssel geben.
  • Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden und mit ca. 30 ml Öl zu den Garnelen geben.
  • Den Knoblauch schälen und reinpressen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen und über Nacht die Marinade einwirken lassen.
  • Die Spaghetti nach Packungsanleitung ca. 12 Min. in Salzwasser kochen.
  • Kurz vor Schluss eine große Pfanne erhitzen, die Garnelen mit der Marinade dazugeben und beidseitig max. 3-4 min kräftig braten. Das restliche Öl dazugeben.
  • Die Nudeln kurz abtropfen lassen und direkt in die Pfanne geben. Das Öl und die Garnelen unterheben, 2 min ziehen lassen und servieren.

Hast Du das Rezept schon ausprobiert?

Verlinke @my_tastyworld auf Instagram und setze den #mytastyworld !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*