Gnocchi mit grünem Spargel und Creme Fraiche

Dieses Gericht mit cremigen Gnocchi und grünem Spargel ist eine tolle One Pot Variante und lässt sich in Handumdrehen in 20 Minuten zubereiten.

Du liebst doch Spargel bestimmt auch so sehr wie ich! Leider ist er ja nur ein Saison-Gemüse und nicht das ganze Jahr zu bekommen. Aber gerade deshalb muss man die Spargelzeit ausgiebig nutzen und sich daraus leckere Sachen kochen. Die Kombi mit Gnocchi entstand nur aus Zufall aber hat mich geschmacklich absolut umgehauen! Ein absolutes Muss für alle Spargel-Fans.

Gnocchi mit grünem Spargel

5 from 2 votes
Recipe by my_tastyworld
Menge

2

Portionen
Kalorien pro Portion

520

kcal
Gesamtzeit

20

Minuten

Lust auf Spargel? Mit der grünen Variante lassen sich ohne Aufwand tolle Gerichte zaubern.

Zutaten

  • 400 g 400 Gnocchi

  • 400 g 400 grüner Spargel

  • 150 g 150 Creme Fraiche (light)

  • 80 ml 80 Brühe

  • 1 EL 1 Butter

  • Salz, Pfeffer

  • 1 Spritzer 1 Zitronensaft

Zubereitung

  • Den Spargel waschen, die Enden abschneiden und den Spargel in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
  • Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Gnocchi und den Spragel 3 min rundherum braten.
  • Die Brühe eingießen und abgedeckt ca. 6 min köcheln lassen bis der Spargel weich ist, dann die Pfanne vom Herd nehmen.
  • Parallel die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten.
  • Die Creme Fraiche und Pinienkerne zu den Gnocchi geben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut verrühren.
  • Danach ein paar Minuten abkühlen lassen und genießen.

kleiner Tipp

  • Geröstete Pinienkerne geben einen tollen Crunch.

Hast Du das Rezept schon ausprobiert?

Verlinke @my_tastyworld auf Instagram und setze den #mytastyworld !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*