Spaghetti in cremiger Parmesansoße – das ultimative 2-Zutaten-Rezept

Halleluja… 2 Zutaten- Spaghetti und Parmesan. Und daraus entsteht eine so köstliche Pasta, dass einem beim Zusehen schon das Wasser im Mund zusammen läuft.

Man braucht nicht viel um glücklich zu sein. Dafür reicht eine große Portion Spaghetti und frisch geriebener Parmesan. Mehr nicht denkst du jetzt? Nein mehr nicht! Die Spaghetti werden in Salzwasser gekocht und dann nach und nach mit dem Parmesan verschmolzen. Schon beim Zusehen möchte man am liebsten in den Topf springen und eine Spaghetti sein. Dann geht s auch schon ab auf den Teller. Etwas Salz und Pfeffer auf die Pasta und Buon appetito!

Spaghetti in cremiger Parmesansoße – das ultimative 2-Zutaten-Rezept

4 from 4 votes
Recipe by my_tastyworld
Menge

2

Portionen
Kalorien pro Portion

790

kcal
Gesamtzeit

20

Minuten

Zutaten

  • 300 g 300 Spaghetti

  • Salz für das Kochwasser

  • 120 g 120 Parmesan

  • Salz & Pfeffer, grob

Zubereitung

  • Die Spaghetti nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen.
  • Den Parmesan reiben und großzügig mit Salz und Pfeffer vermischen.
  • Das Nudelwasser abgießen und auffangen.
  • Die Hitze auf niedrige Stufe stellen.
  • Die Spaghetti wieder in den Topf geben, eine Kelle Nudelwasser dazugeben und den Parmesan einrühren.
  • Die Pasta dabei immer vorsichtig wenden bis eine cremige Käsesoße entsteht.
  • Die Spaghetti auf einen Teller servieren und Salz und Pfeffer on Top geben.

kleiner Tipp

  • Wenn Du es noch cremiger möchtest, kannst Du etwas Sahne dazugeben.

Hast Du das Rezept schon ausprobiert?

Verlinke @my_tastyworld auf Instagram und setze den #mytastyworld !

Ein Kommentar

  1. Möchte ich probieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*